Handball-Meisterschaft per sofort abgebrochen

Handball Schweiz  •  13.03.2020

Symbolbild SHV-Wimpel mit Erima-Bällen. (Marco Ellenberger, 02.09.2019)

Der Meisterschaftsbetrieb des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV) wird aufgrund der neuesten Entwicklungen rund um das Coronavirus per sofort in allen Ligen in der Schweiz abgebrochen. Die Massnahme gilt ab und inklusive heute Freitag, 13. März. Es finden in dieser Saison keine Meisterschafts- und Cupspiele mehr statt.

Der Zentralvorstand entschied dies am Freitagnachmittag gestützt auf die neuen Informationen des Bundes und in enger Absprache mit den innerhalb des SHV eingesetzten Taskforces. Der Abbruch der Meisterschaft gilt gleichermassen für die Swiss Handball League und die SPAR Premium League, sowie auch für Aktive, Nachwuchs und Kinderhandball.

Über das Vorgehen im Hinblick auf die nächste Saison (offene Fragen betreffend Meister, Cupsieger, Auf-/Absteiger, etc.) wird zu gegebener Zeit informiert. Die Taskforces haben den Auftrag, sich in den kommenden Wochen damit auseinander zu setzen. In den Taskforces haben Vertreterinnen und Vertreter des Zentralvorstands, der Wettspielbehörde, der Swiss Handball League, der SPAR Premium League sowie der SHV-Geschäftsstelle Einsitz.

Vom Abbruch nicht betroffen sind die im Mai und Juni terminierten Anlässe im Kinderhandball. Neben zahlreichen Regionalen Schulhandball-Meisterschaften im Mai stehen unter anderem das Minihandball Festival (16. und 17. Mai in Zofingen) oder die Schulhandball Schweizermeisterschaft (13. und 14. Juni in Volketswil) im Terminplan. Das Ressort Handballförderung des SHV wird in der Woche nach Ostern eine Neubeurteilung der Situation vornehmen und über das weitere Vorgehen entscheiden.

Der SHV hat für das Gros der Mitarbeitenden der Geschäftsstelle ab Montag, 16. März, die Arbeit von zu Hause aus angeordnet. Sämtliche Dienstleistungen des Verbands werden aufrecht erhalten und die Erreichbarkeit ist ganz normal gewährleistet. Die Geschäftsstelle in Olten bleibt vorerst geöffnet.

Quelle: Marco Ellenberger

Das könnte dich auch interessieren

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Handball-Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang