Athletenbetreuer

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) beschäftigt auf Mandatsbasis einen erfahrenen Athletenbetreuer, der auf nationaler Ebene Spielerinnen und Spieler bei Bedarf in folgenden Bereichen unterstützt:

1. Beschaffung einer Lehrstelle
2. Unterstützung/Organisation einer geeigneten Schullösung
3. Unterstützung/Organisation einer geeigneten Studiumslösung
4. Intervention bei schulischen/ausbildungstechnischen Problemen

Zugang zum Athletenbetreuer haben alle Athletinnen und Athleten, die eine nationale Talentkarte besitzen. Beim Übergang von der höchsten Juniorenkategorie zur A-Nationalmannschaft wird mit jedem Spieler, bzw. mit jeder Spielerin eine Karriereplanung gemacht, um sicherzustellen, dass der Spitzensport und die geplante Ausbildung kompatibel sind.

Alfred Zahner

Athletenbetreuer

Der SHV ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang