Spono Eagles: Saisonaus für Judith Matter

SPAR Premium League  •  13.10.2018

Judith Matter

Das Meisterschaftsspiel vom 10. Oktober wurde Judith Matter zum Verhängnis. In der Partie gegen Yellow Winterthur verletzte sich die erfahrene Rückraumspielerin der Spono Eagles schwer am Knie. Die Schweizer Nationalspielerin hat sich das vordere Kreuzband sowie den Meniskus gerissen. Zudem erlitt sie eine Zerrung des Seitenbandes. In Kürze wird sich Judith Matter deshalb einer OP unterziehen. Dies hat zur Folge, dass sie in der laufenden Saison für den amtierenden Meister nicht mehr auflaufen wird. Nach Ivana Ljubas ist Judith Matter bereits die zweite erfahrene Spielerin, die vom schmalen Kader im Kollektiv aufgefangen werden muss.

Quelle: Spono Eagles

Das könnte dich auch interessieren

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Handball-Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang