EM-Qualifikation: Schweiz – Serbien

Nationalteams Männer  •  28.10.2018  •  Bossard Arena, Zug

Schweiz vs. Norwegen in der Bossard Arena in Zug (12.06.2018)

Die Schweizer Nationalmannschaft trifft im ersten Heimspiel der Qualifikation zur EHF EURO 2020 auf Serbien. Die Partie vom Sonntag, 28. Oktober, in der Zuger Bossard Arena (Anpfiff 13.15 Uhr) hat für die SHV-Auswahl von Trainer Michael Suter sogleich wegweisenden Charakter: Im Hinblick auf die anvisierte Teilnahme an der Endrunde müssen Punkte her.

Die EM-Endrunde im Jahr 2020 findet in Norwegen, Schweden und Österreich statt und wird erstmals mit 24 Nationen ausgetragen. Die Ausscheidung wird in acht Vierergruppen gespielt, aus denen sich jeweils die beiden besten Mannschaften plus die vier besten Gruppendritten qualifizieren. Für die Berechnung der besten Gruppendritten werden nur die Direktbegegnungen gegen die auf den Rängen 1 und 2 platzierten Mannschaften herangezogen. Entsprechend wichtig ist das Schweizer Heimspiel gegen Serbien.

Gute Erinnerungen an die Bossard Arena
Die Schweizer Nationalmannschaft war zuletzt am 12. Juni in der Bossard Arena zu Gast. Die SHV-Auswahl von Trainer Michael Suter setzte sich damals vor 3'450 Zuschauern im Rückspiel der WM-Playoffs gegen den WM-Zweiten Norwegen mit 33:30 durch.

Die weiteren Gegner der Schweizer Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation sind Kroatien und Belgien. Die SHV-Auswahl startet ihre Kampagne am Donnerstag, 25. Oktober, im kroatischen Osijek. Die beiden Spiele gegen Belgien stehen Mitte April auf dem Programm. Im Juni 2019 werden voraussichtlich die Entscheidungen fallen. Die Schweiz trifft dann zuerst zu Hause auf Kroatien (12./13. Juni 2019) und auswärts auf Serbien (15./16. Juni 2019).

Ticketing

Es sind Sitzplätze in drei Kategorien (35, 55 und 75 Franken*) sowie Stehplätze (20 Franken*) erhältlich. Jugendliche bis 16 Jahre profitieren von 30 Prozent Ermässigung; Kinder bis 12 Jahre erhalten 50 Prozent Rabatt auf den Ticketpreis.

Teamtickets
Für das Spiel in der Bossard Arena werden wieder die beliebten Teamtickets mit 50 Prozent Rabatt angeboten. Mindestbestellmenge sind sechs Tickets. Der Promotionscode für die Aktion wurde direkt den Vereinen zugestellt.

Anreise
Es wird dringend empfohlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Am Veranstaltungstag endet die Zuger Messe und es ist mit einem hohen Verkehrsaufkommen zu rechnen.

Türöffnung
11.00 Uhr

VIP-Angebote

Dine & View

  • Türöffnung um 11.00 Uhr über einen separaten VIP-Eingang.
  • Ausgedehnter Brunch mit kaltem und warmen Buffet sowie Dessertauswahl und reichhaltigem Getränkeservice (Prosecco, Wein, Bier, etc.).
  • Das Dine & View Angebot steht vor, während und nach dem Spiel zur Verfügung.
  • 195 Franken* zzgl. MwSt. (via Ticketcorner)

EVZ Lounge by brack.ch

  • Türöffnung um 11.00 Uhr.
  • Flying Buffet mit kalten und warmen Köstlichkeiten und reichhaltigem Getränkeservice (Prosecco, Wein, Bier, etc.).
  • Das Angebot steht vor, während und nach dem Spiel zur Verfügung.
  • 195 Franken* zzgl. MwSt. (via Ticketcorner)

Logen

  • Platz für bis zu 12 Personen. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot.
  • Bitte wenden Sie sich an doreen.albert@handball.ch.

The Hockey Academy Box, Your Second Living Room, Eichhof Corner

  • Die drei Corner bieten Platz für 10 bis 20 Personen. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot. 
  • Bitte wenden Sie sich an doreen.albert@handball.ch.

(* zzgl. Vorverkaufsgebühren.)

Das könnte Dich auch interessieren

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Handball-Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang