Band 1 - 1935 bis 1948

1948 Österreich - Schweiz in Linz

14.06.2022

23. Mai 1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7) in Linz an der Donau

Schiedsrichter Martin Jules, Mülhausen, WM-Qualifikation für Paris

Kader:

Trainer: Max Bettina
Torhüter: Worni Emil Grasshoppers
Verteidiger: Osterwalder Hans BTV Aarau, Dubs Ernst Grasshoppers
Läufer: Captain Garzoni Gino Grasshoppers, Schwarz Otto Grasshoppers, Thoma Amicitia
Stürmer: Klöti Eduard TV Kaufleute Zürich, Bertschinger Hansjakob Pfadi Winterthur, Schubiger TV Unterstrass, Jendly Marcel TV Länggasse, Legler Paul BTV Aarau

Torschützen: Klöti, Bertschinger je 3, Schubiger, Jendly, Legler je 2

 

Die Schweiz schlägt Österreich 12:10 in der Handball-Weltmeisterschaft:

Die Mannschaft die sich für die Demifinals qualifizierte

In Linz hatte die schweizerische Handball-Nationalmannschaft in Österreich einen spielstarken Gegner. Dank einer besseren Gesamtleistung konnte in der oberösterreichischen Hauptstadt ein Sieg errungen werden. Die Eidgenossen zogen in der ersten Halbzeit 3:7 davon und konnten nach der Pause dem gegnerischen Ansturm trotzen, so dass sie mit 10:12 Toren verdient Sieger blieben. Unser Bild zeigt, aufgenommen auf dem Linzer Sportplatz, die schweizerische Nationalmannschaft, welche nun im Pariser Halbfinal auf die starken Schweden treffen wird. ATP Bilderdienst Zürich.

Beschwerliche Reise in der Holzklasse und Platzbesichtigung des Linzer Sportplatzes.

 

23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F
23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F

Die Mannschaften unter der Leitung von Schiedsrichter Jules Martin, Mulhouse

Die Österreicher vor dem Spiel

23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F
23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F
23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F

v.l.: Klöti Eduard, Schwarz Otto, Bertschinger Hansjakob, Osterwalder Hans, Legler Paul, Thoma, Dubs Ernst, Jendly Marcel, Schubiger, Worni Emil, Captain Garzoni Gino

Unten: Die Captains Garzoni Gino Grasshoppers und Schubert tauschen Geschenke aus. Schiedsrichter Martin Jules, Mülhausen in der Mitte.

23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F
23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F

Bertschinger Hansjakob Pfadi Winterthur nach der Schussabgabe

Klöti Eduard vom TV Kaufleute Zürich

23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F
23.5.1948 Österreich - Schweiz 10:12 (3:7), Linz a.d. Donau, SR Martin Jules, Mühlhausen F

Klöti Eduard TV Kaufleute Zürich ist durchgebrochen und knallt aus vollem Lauf.


Zum Seitenanfang