Band 3 - 1952 bis 1955

3. Feldhandball-Weltmeisterschaft 1952

14.06.2022

3. Feldhandball-Weltmeisterschaft in der Schweiz

8. bis 15. Juni 1952

Rangliste der Vorrunde:

1. Deutschland, 2. Schweden, 3. Schweiz, 4. Österreich, 5. Holland, 6. Dänemark, 7. Frankreich, 8. Saarland, 9. Spanien

Rangliste der Zwischenrunde:

1. Deutschland, 2. Schweden, 3. Schweiz, 1. Österreich, 5. Dänemark, 6. Holland

Endklassement:

1. Deutschland - 5, 5, 0, 0, 109:30, 10
2. Schweden - 5, 4, 0, 1, 59:47, 8
3. Schweiz - 5, 4, 0,  1, 58:41, 8
4. Österreich - 5, 3, 0, 2, 62:74, 6
5. Dänemark - 5, 2, 0, 3 ,60:67, 4
6. Holland - , 5, 1, 0, 4, 47:91, 2

Unten: die Schweizer Nationalmannschaft im Basislager Magglingen

1952 World Cup Field Handball Poster
8.-15. Juni 1952 3. Feldhandball-Weltmeisterschaft in der Schweiz - Basislager Magglingen

1. Vorrundenspiel

9. Juni 1952, 17 Uhr Schweiz - Holland 13:5 (6:2) in Bern, Neufeld

4500 Zuschauer, Schiedsrichter Steiner, Klagenfurt AUT

Kader

Trainer Emil Horle, Karl Schmid
Torhüter: Worni Emil Grasshoppers
Verteidiger: Dubs Ernst Grasshoppers, Baumgartner Hugo
Läufer: Strohmeier Walter Grasshoppers, Schwarz Otto Grasshoppers, Rüegg Albert Pfadi Winterthur
Stürmer: Klöti Eduard TV Kaufleute Zürich, Bolli Jakob Grasshoppers, Bertschinger Hansjakob Grasshoppers, Hofer Walter Grasshoppers, Straub Max STV Rorschach
Ersatz: Bolliger Ulrich BTV Aarau

Torschützen: Klöti 4, Hofer 3, Bolli, Bertschinger, Bolliger je 2

Wetter: 18°, bewölkt, kein Niederschlag

2. Vorrundenspiel

10. Juni 1952 Schweiz - Frankreich 14:7 (5:3) in La Chaux de Fonds

4000 Zuschauer, Schiedsrichter K. Kühne GER

Kader

Trainer: Emil Horle, Karl Schmid
Torhüter: Worni Emil Grasshoppers
Verteidiger: Dubs Ernst Grasshoppers, Rüegg Albert Pfadi Winterthur
Läufer: Baumgartner Hugo, Strohmeier Walter Grasshoppers, Schwarz Otto Grasshoppers
Stürmer: Klöti Eduard TV Kaufleute Zürich, Bolli Jakob Grasshoppers, Bertschinger Hansjakob Grasshoppers, Hofer Walter Grasshoppers, Bolliger Ulrich BTV Aarau

Torschützen: Klöti 7, Hofer 3, Baumgartner, Bolli, Bertschinger, Bolliger  je 1

Wetter: 19°, bewölkt, kein Niederschlag

 

10.6.1952 Schweiz - Frankreich 14:7 (5:3) in La Chaux de Fonds, Vorrundenspiel

1. Zwischenrundenspiel

12. Juni 1952 Schweiz - Dänemark 12:7 (8:4) in Aarau auf dem Brügglifeld

4000 Zuschauer

Kader

Trainer: Emil Horle, Karl Schmid
Torhüter: Burger Charles BTV Aarau
Verteidiger: Dubs Ernst Grasshoppers, Baumgartner Hugo
Läufer: Rüegg Albert Pfadi Winterthur, Schwarz Otto Grasshoppers, Strohmeier Walter Grasshoppers
Stürmer: Klöti Eduard TV Kaufleute Zürich, Bolli Jakob Grasshoppers, Bertschinger Hansjakob Grasshoppers, Hofer Walter Grasshoppers, Bolliger Ulrich BTV Aarau.

Torschützen: Klöti 4, Bolliger 3, Bolli, Hofer je 2, Bertschinger 1

Wetter: 26°, sonnig

12.6.1952 Schweiz - Dänemark 12:7 (8:4) in Aarau Brügglifeld, Zwischenrunde

2. Zwischenrundenspiel

13. Juni 1952 Schweden - Schweiz 12:7 (7:5) Basel Landhof

5000 Zuschauer, Schiedsrichter Kühne GER

Kader

Trainer Emil Horle, Karl Schmid
Torhüter: Worni Emil Grasshoppers
Verteidiger: Dubs Ernst Grasshoppers, Rüegg Albert Pfadi Winterthur
Läufer: Schwarz Otto Grasshoppers, Strohmeier Walter Grasshoppers, Baumgartner Hugo
Stürmer: Klöti Eduard TV Kaufleute Zürich, Bolli Jakob Grasshoppers, Bertschinger Hansjakob Grasshoppers, Hofer Walter Grasshoppers, Bolliger Ulrich, 1925 BTV Aarau
Auswechsler: Straub Max STV Rorschach 

Torschützen: Klöti 4, Bertschinger 2, Hofer 1

Wetter: 23°, stark bewölkt, kein Niederschlag

13.6.1952 Schweiz - Schweden 7:12 (5:7) in Basel, Zwischenrunde

Endrunde

15. Juni 1952 Schweiz - Österreich 12:10 (7:4) in Zürich Hardturm

8000 Zuschauer, Schiedsrichter Van der Geest NED

Kader

Trainer Emil Horle, Karl Schmid
Torhüter: Worni Emil Grasshoppers
Verteidiger: Dubs Ernst Grasshoppers, Baumgartner Hugo
Läufer: Schwarz Otto Grasshoppers, Strohmeier Walter Grasshoppers, Rüegg Albert Pfadi Winterthur, Klöti Eduard TV Kaufleute Zürich
Stürmer: Bolli Jakob Grasshoppers, Bolliger Ulrich BTV Aarau, Hofer Walter Grasshoppers, Buschor Roger
Ersatz: Bertschinger Hansjakob Grasshoppers

Torschützen: Klöti 6, Hofer 3, Baumgartner, Strohmeier, Buschor je 1

Wetter: 25°, leicht bewölkt

15.6.1952 Schweiz - Österreich 12:10 (7:4) Zürich Hardturm, Schiedsrichter Van der Geest NED, Endrunde
15.6.1952 Schweiz - Österreich 12:10 (7:4) Zürich Hardturm, Schiedsrichter Van der Geest NED, Endrunde
1952 06 15 WM Teller

Handball-Weltmeisterschaft

1952

Original-Zinnteller von Charly Burger


haut de page