Nach dem Fotoalbum von Emil Horle und vielen Ergänzungen aus dem Archiv des Schweizer Handball-Verbandes

haut de page