AllstarGame

Spielvarianten

30.09.2021

Bei HandballGym kommt der Spassfaktor nicht zu kurz. Im spielerischen Teil AllstarGame stehen sich zwei Teams mit einem Softhandball auf einer Drittelhalle gegenüber. Team-, Tor- und Feldgrösse (Torraum) sowie Spieldauer und Zusatzregeln (etwa bei Torwürfen) können je nach Bedarf und Vorliebe angepasst werden. Beispiele, wie das AllstarGame angepasst werden kann und welche Grundregeln bestehen, finden sich auf dieser Seite.

AllStarGame mit Unihockey-Toren

  • 2-4 Teams (3-4 Teilnehmende pro Gruppe) auf 1-2 Spielfelder aufteilen
  • Gespielt wird im Handballfeld, als Torraum ein 3-3.5m langes und breites Linienviereck definieren (bspw. Unihockeytorraum) und darin ein Unihockeytor platzieren
Skizze Softhandball

AllstarGame mit Handballtoren

  • Teams mit 5 Teilnehmenden bilden.
  • Gespielt wird mit Handballtoren in einem Hallendrittel, als Torraum einen 5m-Halbkreis definieren (abkleben oder bestehende Linien nutzen).

Zum Seitenanfang