Band 6 - 1966 bis 1969

7. Feldhandball-Weltmeisterschaft 1966

01.05.2022

7. Feldhandball Weltmeisterschaft in Österreich

vom 25. Juni bis 3. Juli 1966

Die Schweizer Spiele in der Übersicht

Platzierungsspiele, "jeder gegen jeden"

25. Juni 1966 Polen - Schweiz 15:13 (8:8) Dornbirn
26. Juni 1966 DDR - Schweiz 13:8 (6:1) Linz
28. Juni 1966 Schweiz - Holland 20:13 (10:9) Wels
30. Juni 1966 Deutschland - Schweiz 18:12 (11:5) Neunkirchen
2. Juli 1966 Österreich - Schweiz 17:15 (9:5) Wien Red Star Auto Sportplatz (AUT)

Endstand

Rang Land Tore Punkte
1. BR Deutschland, 104:53, 9
2. Deutsche Demokratische Republik, 90:49, 9
3. Österreich, 71:76, 6
4. Polen, 57:85, 4
5. Schweiz, 68:76, 2
6. Niederlande, 46:97, 0

25. Juni 1966 Polen - Schweiz 15:13 (8:8) in Dornbirn

5000 Zuschauer, Schiedsrichter Schoof, DDR

Trainer: Gottlieb Pauli
Spieler:
Torhüter: Burger Charles BTV Aarau
Verteidiger: Wehrli, Eckert Jörg BTV Aarau, Verteidiger
Läufer: Rahm BTV Aarau, Burkhart Hans-Rudolf TV Suhr, Schmid Markus BTV Aarau
Stürmer: Schmid Fritz TV Suhr, Gygax Hansulrich TV Suhr, Nünlist René BTV Aarau, Notter Peter St. Otmar, Santini Roland BTV Aarau, Rüst Felix

Torschützen: Schmid F. 6, Santini 3, Gygax, Eckert, Nünlist, Schmid M. je 1

Polnische Notbremse mit Bizepsgriff am Wurfarm von Santini Roland BTV Aarau (3): 14m-Strafwurf

25.6.1966 Polen - Schweiz15:13 (8:8) Dornbirn, 5000 Zuschauer, Schiedsrichter Schoof, DDR

26. Juni 1966 Deutsche Demokratische Republik - Schweiz 13:8 (6:1) in Linz

3000 Zuschauer, Schiedsrichter Rosmanith, Westdeutschland

Kader

Trainer: Gottlieb Pauli
Torhüter: Burger Charles BTV Aarau, Fusi TV Möhlin
Verteidiger: Eckert Jörg BTV Aarau, Rahm BTV Aarau
Läufer: Burkhart Hans-Rudolf TV Suhr, Schmid Markus BTV Aarau, Jeisy Kurt St. Otmar
Stürmer: Schmid Fritz TV Suhr, Gygax Hansulrich TV Suhr, Nünlist René BTV Aarau, Rüst Felix, Santini Roland BTV Aarau, Rusterholz

Torschützen: Schmid F. 3, Gygax 2, Nünlist, Santini, Rusterholz je 1

Wetter: Starker Regen

26.6.1966 DDR-SUI 13:8 (6:1) Linz, 3000 Zuschauer, Schiedsrichter Rosmanith, Westdeutschland

Schmid Markus BTV Aarau im Kampf um den Ball.

28. Juni 1966 Schweiz - Holland 20:13 (10:9) in Wels

2500 Zuschauer, Schiedsrichter Mosnika, Österreich

Kader

Trainer: Gottlieb Pauli
Torhüter: Burger Charles BTV Aarau, Fusi TV Möhlin
Verteidiger: Wehrli TV Suhr, Eckert Jörg BTV Aarau
Läufer: Jeisy Kurt St. Otmar, Burkhart Hans-Rudolf TV Suhr, Schmid Markus BTV Aarau
Stürmer: Schmid Fritz TV Suhr, Gygax Hansulrich TV Suhr, Nünlist René BTV Aarau, Notter Peter St. Otmar, Santini Roland BTV Aarau, Rusterholz

Torschützen: Gygax  9, Schmid F. 4, Santini 3, Nünlist 2, Eckert, Schmid M. je 1

30. Juni 1966 Bundesrepublik Deutschland - Schweiz 18:12 (11:5) in Neunkirchen

3000 Zuschauer, Schiedsrichter Kielhorn, Holland

Kader

Trainer: Gottlieb Pauli
Torhüter: Burger Charles BTV Aarau
Verteidiger: Wehrli TV Suhr, Eckert Jörg BTV Aarau, Rahm BTV Aarau
Läufer: Schmid Markus BTV Aarau, Muggler
Stürmer: Schmid Fritz TV Suhr, Gygax Hansulrich TV Suhr, Nünlist René BTV Aarau, Notter Peter St. Otmar, Santini Roland BTV Aarau, Rüst Felix

Torschützen: Schmid F., Gygax je 5, Santini, Rüst je 1

30. Länderspiel für Charly Burger

30.6.1966 Deutschland - Schweiz 18:12 (11:5) Neunkirchen, 3000 Zuschauer, Schiedsrichter Kielhorn, NED

Gygax Hansulrich TV Suhr (5) zieht los

30.6.1966 Deutschland - Schweiz 18:12 (11:5) Neunkirchen, 3000 Zuschauer, Schiedsrichter Kielhorn, NED

Wimpelaustausch zwischen Erwin Prorzner und Charly Burger, BTV Aarau

30.6.1966 Deutschland - Schweiz 18:12 (11:5) Neunkirchen, 3000 Zuschauer, Schiedsrichter Kielhorn, NED

Das Gehirn der FHb-Nationalmannschaft: das Team der Techniker Werner Amsler, Robert Amsler, Trainer Gottlieb Pauli und Masseur Joggi Nuttli.

2. Juli 1966 Österreich - Schweiz 17:15 (9:5) Wien Red Star Auto Sportplatz

1500 Zuschauer, Schiedsrichter Rosmanith, Wiesbaden

Trainer Gottlieb Pauli
Spieler:
Torhüter: Burger Charles BTV Aarau
Verteidiger: Wehrli TV Suhr, Eckert Jörg BTV Aarau, Rahm BTV Aarau
Läufer: Burkhart Hans-Rudolf TV Suhr, Schmid Markus BTV Aarau
Stürmer: Schmid Fritz TV Suhr, Gygax Hansulrich TV Suhr, Nünlist René BTV Aarau, Notter Peter St. Otmar, Rusterholz, Santini Roland BTV Aarau

Torschützen: Gygax, Schmid F. je 4, Rusterholz, Santini je 2, Burkhart, Eckert, Notter je 1

Roland Santini BTV Aarau, tauch unten durch.

23.6.-3.7.1966 7. Feldhandball-WM in Österreich

Schlusszeremonie der 7. Feldhandball-Weltmeisterschaft 1966

Rangliste: 1. BRD, 2. DDR, 3. Österreich, 4. Polen, 5. Schweiz, 5. Holland

 

23.6.-3.7.1966 7. Feldhandball-WM in Österreich
23.6.-3.7.1966 7. Feldhandball-WM in Österreich

Porzner mit WM-Trophäe

 

3.7.1966 Deutschland - DDR Finalspiel der 7. Feldhandball-Weltmeisterschaft in Wien mit Schiedsrichter Hansjakob Bertschinger

Schiedsrichter Hansjakob Bertschinger

1966 WM 5. Rang, letzte Feldhandball-WM
1966 WM-Mannschaft

haut de page