Gastfamilien

Gastfamilie Gesucht Titelbild

Im Kompetenzzentrum OYM in Cham werden die talentiertesten Handballerinnen der Schweiz trainieren und zur Schule gehen. Ein Meilenstein für den Schweizer Frauenhandball!

Das Konzept sieht vor, dass die 16 talentiertesten Spielerinnen der Schweiz von Montag bis Freitagmittag unter professionellen Bedingungen im OYM trainieren und gleichzeitig eine Ausbildung absolvieren. Um lange Anreisewege von zuhause zu umgehen, suchen wir in der Region Cham Gastfamilien, die bereit sind, eine Akademie-Spielerin aufzunehmen.

Die Wohnsituation ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Entwicklung der Spielerinnen. Die Aufnahme einer Akademie-Spielerin bedeutet eine gewisse Verantwortung, gleichzeitig ist es auch ein spannendes Kapitel im Familienalltag, das ein Geben und ein Nehmen ist.

Voraussetzungen

  • Eigenes, heizbares Zimmer mit Bett, Lern- und Arbeitsmöglichkeit (Tisch, Stuhl), Aufbewahrungsmöglichkeit (Schrank/Kommode), Internet-Zugang.
  • Regelmässige Bettwäsche- und Frottéewechsel.
  • Einmal pro Woche Benutzung der Waschmaschine.
  • Reparatur, Unterhalt und Wiederinstandstellung der zur Verfügung gestellten Objekte.
  • Zugang und Benutzung zu Badezimmer/WC, Küche, Wohnzimmer.
  • Eigener Hausschlüssel.
  • Spotlerfreundliches Frühstück und Abendessen von Montag bis Freitag.

Kontakt

Interessiert? Bitte melden Sie sich bei mir via karin.weigelt@handball.ch oder 079 882 02 36. Gerne bespreche ich alle Details mit Ihnen persönlich.

Karin Weigelt

Sport d'élite et Formation

+41 79 882 02 36

Dokumente

Presenter Femmes

La Fédération Suisse de Handball (FSH) est la fédération nationale et le centre de compétence du sport de handball en Suisse.
Elle est membre de Swiss Olympic, de la Fédération internationale (IHF) et européenne (EHF) de handball.

Fédération Suisse de Handball ,
Tannwaldstr. 2, Case postale 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 -
shv-fsh@handball.ch


haut de page