Beachhandball Schweizermeisterschaft

Beachhandball Schweizermeisterschaft

Samstag, 25. Juni 2022. 
4052 Basel, Grosse Allee 5, Beachsoccer-Feld St. Jakob

Spielzeit

Zwischen 09.00 – 18.00 Uhr
(in Planung auf zwei Spielplätzen mit 8 – 16 Teams mit einer Austragungsdauer zwischen 5 – 8 Stunden – ganzer Tag mit Haupt- und Entscheidungsrunden)

Kategorien

  • Aktive Men u. Women
  • YAC 18 Men u. Women (Jahrgang 2005 und jünger)
  • YAC 16 Men u. Women (Jahrgang 2007 und jünger)

Anmeldung und Spielmodus

  • Anmeldung nach dem Prinzip «First comes first served» mit Teilnahme von max. 16 Teams. Organisator Copaca Bâle ist fix mit einem Team nach Kategorie am Wettbewerb dabei.
  • Die Qualifikation wird in Gruppen gespielt. Jedes teilnehmende Team bestreitet mindestens eine Qualifikationsrunde.
  • Der Spielplan wird nach dem Anmeldeschluss bis am Mittwoch, 8. Juni 2022 an die teilnehmenden Vereine mit ihren Teams kommuniziert.

Organisation

  • Die Durchführung der Beachhandball Schweizermeisterschaft unterliegt der Bewilligungspflicht des SHV.
  • Für die Teilnahme an der Beachhandball Schweizermeisterschaft ist keine Qualifikation bei einem vorangehenden Turnier erforderlich.
  • Die Beachhandball Schweizermeisterschaft wird im Auftrag des SHV dem Lokal-Organisator (LOK) Copaca Bâle durchgeführt.

Kosten

  • Startgeld 150 Franken / wird mit der Anmeldung gegenüber dem Verein über das Dashboard VAT SHV in Rechnung gestellt.
  • Haftungsgeld 200 Franken
    (wird fällig, wenn das Team nicht zum Turnier erscheint bzw. zu spät an das Turnier od. zu früh vom Turnier abreist – wird über das Dashboard VAT SHV verrechnet.)

Spielberechtigung

  • Die Beachhandball Schweizermeisterschaft ist für alle Interessierten (Männer, Frauen, Junioren und Juniorinnen) offen.
  • Es wird keine Lizenz benötigt. Jede*r Spieler*in ist nur in einem Team spielberechtigt.
  • Die Beachhandball Schweizermeisterschaft ist auch offen für Teams aus dem grenznahen Ausland.

Teamgrösse

  • Ein Team im Beachhandball besteht aus max. 10 Spieler*innen pro Spiel.
    (Empfehlung: minimale Teamgrösse 6 Spieler*innen; maximale Teamgrösse 12 Spieler*innen, jedoch pro Spiel sind jeweils von den 12 Spieler*innen nur 10 zugelassen.)

Fragen und Auskünfte

Dokumente

Der SHV ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang