Schulhandball

SHSM 2018 Volketswil_15.jpg

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) führt das Programm «Handball macht Schule» (HmS). Ziel ist es, das Handballspiel in den Schulen bei Lehrpersonen sowie den Schülerinnen und Schülern wieder ins Bewusstsein zu rücken.

HmS-Botschafter an den Schulen

Die HmS-Botschafter bewerben den Handballsport, indem sie Schulklassen unterschiedlicher Stufen besuchen und Demo-Handball-Lektionen erteilen. Dies ermöglicht den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Vielseitigkeit der Sportart. Die Lehrkräfte erfahren dabei, wie sie durch einen einfachen Aufbau mit der Klasse Handball spielen können und werden dadurch animiert dies auch im Unterricht vermehrt zu tun. Als Abschluss und Höhepunkt des Handball-Abenteuers nehmen die Klassen als Team an den durch die Vereine organisierten lokalen Schulhandball-Turnieren teil.

Von der Schule an die Schulhandball Meisterschaft

Der SHV verfügt über ein bestehendes Netz von lokalen Schulhandball-Turnieren. Der Auf- und Ausbau dieser Turniere erfolgt meistens mittels des Programms «Handball macht Schule». Die regionalen Verantwortlichen stehen den Vereinen mit Wissen und Unterstützung zur Verfügung. Die besten Teams der lokalen Schulhandball-Turniere qualifizieren sich für eine der sieben Regionalen Schulhandball Meisterschaften (RSM). Dort können sich die Siegerteams für die Schulhandball Schweizermeisterschaft (SHSM) qualifizieren.

Schweizerischer Schulsporttag

Die Klassen des 8. und 9. Schuljahres (10. und 11. Schuljahr HarmoS) haben ihre eigenen Turniere. Diese werden meist direkt durch die jeweiligen Sportämter der Kantone organisiert und durchgeführt. Die Finalisten der kantonalen Austragungen qualifizieren sich für die jährlichen Schweizerischen Schulsporttage (SST) des Schweizerischen Verbandes für Sport in der Schule (SVSS).

Kantonale Mittelschulturniere

Schulhandball-Turniere auf Mittelschulstufe (Gymnasien) werden ausschliesslich auf kantonaler Ebene organisiert. Zurzeit gibt es sie weder in allen Kantonen, noch existiert eine Schweizermeisterschaft für Gymnasien.

09.06.2018

Schulhandball Schweizermeisterschaft 2018

Am 9. und 10. Juni 2018 wurde in Volketswil die 22. Schulhandball Schweizermeisterschaft ausgetragen. 64 Mannschaften mit rund 600 Kindern spielten in acht Kategorien um die nationalen Titel, wobei der Spass ganz klar im Vordergrund stand. Der SC Volketswil machte mit viel Herzblut und perfekter Organisation einen wunderbaren Anlass möglich.

Anzeigen

Dokumente

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Handball-Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 -
shv-fsh@handball.ch