Minihandball Festival 2020

Minihandball Festival

Minihandball Festival am 16. und 17. Mai in Zofingen

Jedes Jahr treffen sich die jüngsten Handballerinnen und Handballer im Alter von zehn Jahren und jünger zum grössten Kinderhandballevent des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV).

Am 16. und 17. Mai 2020 werden in Zofingen für das Schweizerische Minihandball Festival wiederum rund 1’000 handballbegeisterte Kinder aus der ganzen Schweiz erwartet. Die Spielerinnen und Spieler messen sich mit ihren Teams in den Spielformen Softhandball, Mini-Beachhandball und Minihandball. Mit dem Festival soll den Kindern die Freude an der sportlichen Betätigung vermittelt und der Handballsport als sinnvolle Freizeitbeschäftigung nähergebracht werden.

Turnierinfos

Anmeldungen bis spätestens Montag, 30. März 2020 möglich

Datum
Samstag, 16. Mai 2020 und Sonntag, 17. Mai 2020.

Spielorte
Bildungszentrum (BZZ) und Mehrzweckhalle (MZH) Zofingen inkl. Aussensportanlagen.

Kategorien
U11 Beginners und Challengers (Mixed, Jahrgang 2009 und jünger)
U9 Beginners und Challengers (Mixed, Jahrgang 2011 und jünger)
U7 Beginners (Mixed, Jahrgang 2013 und jünger)

Einsatz zu alte SpielerInnen gemäss Weisungen mit Erläuterungen Kinderhandball.

Pro Kategorie können wir nur eine gewisse Anzahl Teams pro Tag aufnehmen. Aufrgund grosser Nachfrage kann ab sofort ein Verein nicht mehr als 6 Teams pro Tag melden. Es gilt: First comes, first served.

Disziplinen
Jedes Team nimmt an allen vorgesehenen Disziplinen teil.

U11 Challengers: Minihandball, Softhandball, Beach-Softhandball* und UBS Kids Cup**
U11 Beginners: Softhandball, Beach-Softhandball und UBS Kids Cup
U9 Challengers: Minihandball, Softhandball, Beach-Softhandball und UBS Kids Cup
U9 Beginners: Softhandball, Beach-Softhandball und UBS Kids Cup
U7 Beginners: Softhandball, Beach-Softhandball und UBS Kids Cup

* Softhandball auf Sand

** 60m-Sprint, Weitsprung und Ballwurf
(Haupt-Bewegungsgrundformen Kinderhandball = Laufen, Springen, Werfen)

Spielbetrieb
Der Spielbetrieb findet voraussichtlich zwischen 8.45 und 17 Uhr statt. Die Spiele werden in der Halle, draussen und auf Sand ausgetragen. Das Turnier findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Bei Gewitter/Sturm entfallen die Outdoor-Aktivitäten.

Spieleranzahl
U7 Softhandball und Beach-Softhandball: 3:3 (inklusive Torhüter)
U9/U11 Softhandball und Beach-Softhandball: 4:4 (inklusive Torhüter)
U9C/U11C Minihandball: 4+1 (4 Feldspieler plus 1 Torhüter)

Spieldauer
Spieldauer je nach Anmeldungszahl und Spielplan.

Spielplan
Das im Spielplan erstgenannte Team hat Anspiel und Tenüwahl, Überzieher stehen zur Verfügung.

Wir bitten die BetreuerInnen, sich mit ihren Teams an die Anspielzeiten zu halten. Erscheint ein Team zu spät, wird damit auch die Spielzeit entsprechend kürzer. Die aktuellen Spielpläne werden zeitgerecht auf der Homepage vor dem Anlass publiziert. Der aktualisierte Spielplan ist jeweils mittels QR-Codes jederzeit abrufbar.

Spielregeln
Es gelten die offiziellen SHV-Spielregeln.
Die Bälle werden durch den Veranstalter zur Verfügung gestellt.

Für den UBS Kids Cup gelten die Regeln des UBS Kids Cup Wettkampfreglements. Die Mannschaftsliste für den UBS Kids Cup wird bis ca. zwei Wochen vor dem Event bei den Vereinen eingeholt.

Infopoint
Der Infopoint ist beim Primarschulhaus BZZ, wo sich die Teams vor ihrem ersten Spiel anmelden.

Garderoben
Bitte nur zum Umziehen/Duschen benutzen. Sämtliche persönlichen Sachen bitte während des Tages in der Sporttasche mitnehmen.

Für liegengebliebene, vergessene oder auch entwendete Kleidungsstücke, Wertsachen, etc. wird keine Haftung durch den Organisator TV Zofingen Handball und/oder Schweiz. Handball-Verband übernommen.

All Star Game
Am Samstag findet ein All Star Game zwischen den Swiss Old Stars (CeHI) und einem Team des lokalen Organisators statt.

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Der Organisator lehnt bei Unfällen und Diebstahl jegliche Haftung ab.

Sanität
Samariterverein Zofingen.

Kosten
CHF 80.– pro gemeldetes Team.
Depot: CHF 100.– pro Team (wird nach dem Turnier zurückvergütet).
Anmeldung von drei und mehr Teams ergibt Reduktion von 20% auf den Gesamtbetrag (exkl. Depot).

Einzahlung
Für die Kosten wird dem Verein im VAT eine Rechnung gestellt. Mit der Anmeldung ist der Betrag, sprich Startgeld sowie die Depotgebühr, geschuldet.

Alle vorgesehenen Disziplinen müssen absolviert werden; bei Nichtbesuch bzw. zu spätes unentschuldigtes Antreten oder zu frühes Abreisen, sowie Auslassen von einzelnen Disziplinen verfällt die Depotgebühr zugunsten des Verbandes.

Die Begleichung der Rechnung ist sofort bzw. spätestens per 2. April 2020 zu tätigen.
Die Rückzahlung der Depotgebühr erfolgt als Gutschrift im VAT mittels der nächsten Sammelrechnung des Vereins.

Verpflegung
Die Festwirtschaft bietet ein vielfältiges Angebot für Gross und Klein sowie ein Mittagsmenü. Bei Vorbestellung (bis am 30.04.2020 möglich, Details folgen nach Mannschaftsanmeldung) ist der Mittagsmenü-Preis vergünstigt.

Lageplan/Anreise
Der Lageplan folgt noch.
Beschränktes Parkplatzangebot vor Ort. Eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen. Fussweg Bahnhof – Sportanlage ca. 10 Minuten.

Übernachtung
Diese Information folgt noch.

Verspätung/Pannen
Bei verspäteter Anreise, Autopanne usw. kontaktieren Sie bitte Raffaela Hitz unter +41 79 439 92 66.

Abmeldung
Wer sich weniger als zwei Wochen vor dem Turnier abmeldet, hat neben der Depotgebühr auch das volle Startgeld zu bezahlen.

Datenschutz
Am Minihandball Festival gelten die allgmeinen SHV-Datenschutzbestimmungen und die Teilnahmebedingungen des UBS Kids Cup.

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Handball-Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang