Kinderhandball-Festival 2022

Kinderhandball Festival

Nach zwei Jahren Unterbruch soll im Juni 2022 in Gümligen bei Bern wieder das Schweizerische Kinderhandball-Festival stattfinden.

Am 18. und 19. Juni 2022 werden in Gümligen bei Bern in der Mobiliar Arena, der Sporthalle Moos und auf weiteren umliegenden Anlagen bis zu 180 Kinderhandball-Teams um Bälle und Tore kämpfen. Auch zwei Legendenspiele sind geplant. 

Die Lokal-Veranstalter des BSV Bern und der Stiftung Jugendförderung SPORT FOR KIDS organisieren das Festival gemeinsam mit dem Schweizerischen Handball-Verband.

Turnierbroschüre 2022

Turnierinfos

Anmeldefrist: Leider sind keine Anmeldungen mehr möglich.

Datum
Samstag, 18. Juni 2022 und Sonntag, 19. Juni 2022.

Spielorte
Gümligen bei Bern: Mobiliar Arena, Sporthalle Moos, Turnhalle Füllerich, Sand-Spielfeld Sportanlage Füllerich, Turnhalle Seidenberg.

Kategorien
U7 Beginners (Mixed, Jahrgang 2015 und jünger)
U9 Beginners (Mixed, Jahrgang 2013 und jünger)
U9 Challengers (Mixed, Jahrgang 2013 und jünger)
U11 Beginners (Mixed, Jahrgang 2011 und jünger)
U11 Challengers (Mixed, Jahrgang 2011 und jünger)

Einsatz zu alte SpielerInnen gemäss Weisungen mit Erläuterungen Kinderhandball.

Keine Anmeldebeschränkung pro Kategorie, Tag oder Verein. Es gilt: «First comes, first served»


Spielformen
Jedes Team nimmt an den vorgesehenen Spielformen teil.

U7 Beginners: Softhandball, Beach-Softhandball * (Spielsystem 3 : 3)
U9 Beginners: Softhandball, Beach-Softhandball * (Spielsystem 4 : 4)
U9 Challengers: Softhandball, Minihandball, Beach-Softhandball * (Spielsystem 4+1 : 4+1)
U11 Beginners: Softhandball, Beach-Softhandball * (Spielsystem 4 : 4)
U11 Challengers: Softhandball, Minihandball, Beach-Softhandball * (Spielsystem 4+1 : 4+1)

* Softhandball auf Spielfeld Sand

Spielbetrieb
Der Kinderhandball-Spielbetrieb findet voraussichtlich zwischen 08.45 und 17.15 Uhr statt. Die Spiele werden in Sport- bzw. Turnhallen oder auf Sandplätzen ausgetragen.

Das Kinderhandball-Festival findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt.
Bei Gewitter/Sturm entfallen die geplanten Outdoor-Aktivitäten.

Spieldauer
Spieldauer je nach Anmeldungszahl und Spielplan.

Spielplan
Das im Spielplan erstgenannte Team hat Anspiel und Tenüwahl, Überzieher stehen bei jedem Spielfeld zur Verfügung.

Betreuer*innen, haben sich mit ihren Teams an die Anspielzeiten zu halten.
Erscheint ein Team zu spät, wird damit auch die Spielzeit entsprechend kürzer.

Die aktuellen Spielpläne werden zeitgerecht auf der Homepage www.handball.ch vor dem Anlass publiziert. Der aktualisierte Spielplan ist jeweils mittels QR-Codes jederzeit abrufbar.

Spielregeln
Es gelten die offiziellen Spielregeln Kinderhandball des SHV.

Die entsprechenden Bälle nach Spielform werden durch den Veranstalter bzw. Organisator zur Verfügung gestellt.

Anmeldung / Infopoint
Ein Anmeldeposten wird bei jedem Standort verfügbar sein. Die Teams melden sich spätestens 30 Minuten vor ihrem ersten Spiel des Tages bei der Anmeldung an.

Garderoben
Bitte nur zum Umziehen/Duschen benutzen. Sämtliche persönliche Sachen/Wertgegenstände bitte während des Tages in der Sporttasche mitnehmen.

Für liegengebliebene, vergessene oder auch entwendete Kleidungsstücke, Wertsachen, etc. wird keine Haftung durch den Lokalorganisator (LOK) BSV Bern zusammen mit der Stiftung Jugendförderung SPORT FOR KIDS und/oder durch den Schweiz. Handball-Verband übernommen.

All Star Game
Am Samstag (Legendenspiel der Frauen) und am Sonntag (Legendenspiel der Männer) findet ein All Star Game zwischen den Swiss Female Old Stars resp. Swiss Old Stars (beide CeHI) und einem Auswahlteam des lokalen Organisators statt.

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer*innen. Der Organisator wie auch der Veranstalter lehnen bei Unfällen und Diebstahl jegliche Haftung ab.

Sanität
In der Regel erfolgt die Erstversorgung bei Verletzungen durch einen durch den Organisator eingesetzten Samariterverein od. durch die eigene medizinische Abteilung des Vereins.

Bei ernsthaften Unfällen oder Verletzungen organisiert der Organisator die sofortige Überweisung in das nächste Kinderspital. Das nächstgelegene Kinderspital wird im Vorfeld durch den Organisator über den Kinderanlass informiert.

Kosten
CHF 80.-- pro gemeldetes Team.
Depot: CHF 100.-- pro Team (wird nach dem Turnier zurück überwiesen).

Anmeldung von drei und mehr Teams ergibt Reduktion von 20 Prozent auf den Gesamtbetrag (exkl. Depot).

Einzahlung
Die Kosten Startgebühr und Depot werden dem Verein über das Dashboard VAT SHV belastet.

Mit der Anmeldung ist der Betrag, sprich Startgeld sowie die Depotgebühr, geschuldet. Alle vorgesehenen Disziplinen müssen absolviert werden; bei Nichtbesuch bzw. zu spätes unentschuldigtes Antreten oder zu frühes Abreisen, sowie Auslassen von einzelnen Disziplinen verfällt die Depotgebühr zugunsten des Verbandes (die Abwicklung erfolgt über das Dashboard VAT SHV).

Die Rückzahlung der Depotgebühr erfolgt als Gutschrift über das Dashboard VAT SHV mittels der nächsten Sammelrechnung des Vereins.

Verpflegung
Die Festwirtschaft bietet ein vielfältiges Angebot für Gross und Klein sowie ein Mittagsmenü.

Bei Vorbestellung (bis Mittwoch 11. Mai 2022 möglich, Details folgen zu einem späteren Zeitpunkt) ist der Mittagsmenü-Preis vergünstigt.

Lageplan/Anreise
Der detaillierte Lageplan folgt sobald wie möglich.

Eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird dringendst empfohlen. Fussweg Bahnhof – Mobiliar Arena ca. 10 Minuten. Vor Ort steht nur ein sehr beschränktes Parkplatzangebot zur Verfügung!

Übernachtung
Der Organisator empfiehlt den anfragenden Vereinen umliegende Übernachtungsmöglichkeiten, wie Jugendherbergen oder Pfadiheime.

Bezüglich Übernachtungsanfragen kann das LOK BSV Bern zusammen mit der Stiftung Jugendförderung, Martin Friedli, unter martin.friedli@stiftung-jugendfoerderung.ch, +41 78 775 88 01 kontaktiert werden.

Verspätung/Pannen
Bei verspäteter Anreise, Autopanne, usw. kontaktieren Sie bitte Martin Friedli unter +41 78 775 88 01.

Abmeldung
Wer sich weniger als 20 Tage vor dem Spieltag vom 18./19. Juni 2022 abmeldet, hat neben der Depotgebühr auch das volle Startgeld zu bezahlen.

Datenschutz
Während des Events werden Bild- und/oder Videoaufnahmen erstellt. Diese werden für interne oder externe Publikationen (u.a. auch im Internet), für kommunikative Zwecke sowie für Medienberichte verwendet. Wir bitten alle Teamleiter*innen diese Abläufe und Informationen mit ihren Teams im Vorfeld abzusprechen.

Der SHV ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang