Kinderhandball-Festival

Wegen Corona: Kinderhandball-Festival findet 2021 nicht statt

Die Ende Mai in Gümligen geplante 39. Ausgabe des Kinderhandball-Festivals wird abgesagt. Nachdem der Bundesrat die nächsten Lockerungen auf frühestens Mitte April verschoben hat, fehlten den Veranstaltern die nötigen Garantien zur weiteren Planung und Durchführung.

«Der Entscheid war für die beteiligten Personen definitiv nicht einfach», sagt Daniel Willi, Leiter Handballförderung des SHV. «Es ist aktuell jedoch nicht damit zu rechnen, dass eine Veranstaltung wie das Schweizerische Kinderhandball-Festival Ende Mai im gewohnten Rahmen durchführbar sein wird.» Das Festival mit rund 1‘000 Teilnehmern hätte am 29. und 30. Mai 2021 in Gümligen bei Bern stattfinden sollen; bereits letztes Jahr musste es coronabedingt abgesagt werden.

Keine Garantie für Zuschauer und Festwirtschaft 

Aufgrund der aufgeschobenen Lockerungen sowie der ungewissen Pandemie-Entwicklung während der kommenden Wochen sei es unwahrscheinlich, dass Zuschauer und Restauration von den zuständigen Behörden zugelassen werden würden. «Beim Kinderhandball-Festival stehen aber das Erlebnis und Zusammensein im Vordergrund und weniger der sportliche Erfolg», so Daniel Willi weiter. «Ohne Zuschauer, Rahmenprogramm und Festwirtschaft würde ein wichtiger, auch finanzieller Teil fehlen.»

Auch das lokale OK vom BSV Bern und der Stiftung Jugendförderung SPORT FOR KIDS bedauert die erneute Absage des Schweizerischen Kinderhandball-Festivals 2021 sehr. Martin Friedli, Leiter Sportprogramm der Stiftung: «Wir haben uns extrem gefreut auf ein tolles Kinderhandball-Wochenende, an dem Hunderte Kids dem Ball nachrennen. Da wir aber damit rechnen mussten, dass es nur in einer sehr reduzierten Form oder vielleicht überhaupt nicht würde stattfinden können, war dieser Entscheid leider unausweichlich.»

Abklärungen für 2022 laufen

Das Kinderhandball-Festival ist der grösste Kinderevent des Schweizerischen Handball-Verbands. An zwei Tagen kommen dabei bis zu 180 Teams zusammen, um in mehreren Alterskategorien und Spielformen zu wetteifern. Der Verband klärt zurzeit, an welchem Standort das Festival während der Saison 2021/22 stattfinden soll.

Der SHV ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz.
Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF.

Schweizerischer Handball-Verband ,
Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel +41 31 370 70 00 -
shv-fsh@handball.ch


Zum Seitenanfang