Schweizerischer Handball-Verband
de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Schiedsrichter /
 
 
 
 
 
 
 
 


Liveticker
Livestreams
VAT


 

31.05.2018
Die ASR sucht eine/n QS-Bereichsverantwortliche/n (Breite Ost)

Die Abteilung Schiedsrichter (ASR) des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV) sucht für die kommende Saison 2018/19 eine engagierte Persönlichkeit als Bereichsverantwortlichen in der Qualitätssicherung (QS) für die Breite Ost. Der Bereich ist verantwortlich für die Förderung der Schiedsrichter.

Geschätzter Zeitbedarf sind zwei bis vier Stunden pro Woche, Entschädigung gemäss dem Funktionärsreglement des SHV. Alle Informationen zur Funktion sind im angefügten Dokument zu finden. Bewerbungen sind an Beat Nagel, Leiter Qualitätssicherung, zu richten.

beat.nagel@handball.ch
+41 79 723 01 99
 

Dokumente:
ASR: Ausschreibung QS-Bereichsleiter Breite Ost84 KByte

Teilen mit:

Quelle: Susi Erni

30.05.2018
Brunner/Salah in dem WM-Playoffs beim EM-Zweiten

Attraktives Aufgebot zum Saisonende für die beiden Schweizer Referees Arthur Brunner und Morad Salah: Sie leiten am Mittwoch, 13. Juni, das WM-Playoff-Rückspiel zwischen Schweden und den Niederlanden. Die Partie wird in Kristianstad ausgetragen. Die Skandinavier zeigten an der EM-Endrunde im Dezember in Kroatien überragende Leistungen und sicherten sich verdient die Silbermedaille.

Teilen mit:

Quelle: Marco Ellenberger

25.05.2018
Referee Nino Cristallo tritt nach 34 Schiedsrichter-Jahren zurück

Der langjährige Spitzen-Schiedsrichter Gioachino (Nino) Cristallo beendet nach 34 Jahren seine Karriere. Er begann 1984 als Referee und leitete seit 2004 Spiele der NLA. Während diesen 14 Jahren war er ein sicherer Wert in der höchsten Liga. Als Höhepunkt leitete er im Jahr 2010 zusammen mit seinem Partner Daniel Baumann den Cupfinal der Männer.

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) bedankt sich bei Nino Cristallo ganz herzlich für das langjährige grosse Engagement und wünscht ihm alles Gute für die Zukunft.
 

Gioachino (Nino) Cristallo.

      
Teilen mit:

Quelle: Abteilung Schiedsrichter (ASR)

21.05.2018
Einsatz für Stefan Vitzthum in der EM-Qualifikation

Der Schweizer Delegierte Stefan Vitzthum wurde vom Europäischen Handballverband EHF für eine Partie in der EM-Qualifikation der Frauen aufgeboten: Er überwacht am Donnerstag, 31. Mai, in Innsbruck das Spitzenspiel der Gruppe 4 zwischen Österreich und Rumänien. Die Österreicherinnen hatten sich zu Beginn der Ausscheidung sensationell gegen Olympiasieger Russland durchgesetzt. Die Sbornaja liegt derzeit in der Gruppe nur auf Platz 3.

Teilen mit:

Quelle: Marco Ellenberger

07.05.2018
Robin Sager und Stefan Styger beenden ihre Schiedsrichter-Karriere

Die Schweizer Spitzen-Schiedsrichter Robin Sager (42) und Stefan Styger (38) beenden am Ende der laufenden Saison nach 17 gemeinsamen Jahren ihre Referee-Karriere. Seit 2010 verfügen sie über den EHF-Status; Sager/Styger kamen seither auch international regelmässig in attraktiven Spielen zum Einsatz.

Ihr gemeinsamer Weg begann in der Saison 2001/02 im HRV Aargau plus und führte sie ab der Saison 2003/04 an Spiele in der 1. Liga. Seit der Saison 2006/07 stehen Robin Sager und Stefan Styger in der höchsten Liga im Einsatz und avancierten zu einem sicheren Wert. Im Jahr 2009 wurden sie für die EHF nominiert und absolvierten im Sommer 2010 den EHF-Kandidatenkurs auf Zypern erfolgreich.

Robin Sager bleibt der Abteilung Schiedsrichter (ASR) weiterhin erhalten. Er wird seinen Job als Ausbildner Spitzenschiedsrichter weiterführen und neu als Delegierter zur Verfügung stehen. Bei Stefan Styger ist die Handball-Zukunft noch offen. Die ASR hofft, dass auch er künftig ins Delegiertenbusiness einsteigt und seine wertvolle Erfahrung an jüngere Schiedsrichter weitergibt.

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) bedankt sich sehr herzlich für den langjährigen Einsatz und wünscht beiden alles Gute für die Zukunft.

Teilen mit:

Quelle: Marco Ellenberger

Rücktritt
Die Schweizer Spitzen-Schiedsrichter Robin Sager (links) und Stefan Styger beenden per Ende Saison ihre Referee-Karriere. Sie arbitrierten seit 2010 auch international.
 
 ASR-Termine
 
DatumVeranstaltungOrt
23.06.18Zentralkurs Spitze - 1. TagHitzkirch
24.06.18Zentralkurs (ZK) nur für Delegierte/Beobachter SpitzeAKAD Zürich Oerlikon
11.08.181. NachkursOlten (GS SHV)
18.08.18Zentralkurs Spitze - 2. TagHitzkirch
25.08.182. NachkursOlten (GS SHV)
 
Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Datenschutz