Minihandball Festival 2018 in Siggenthal:

Ab sofort eure Teams anmelden!

Am Wochenende vom 26. und 27. Mai werden am Minihandball Festival in Siggenthal bis zu 1'500 Kinder erwartet. Sie messen sich mit ihren Teams aus der ganzen Schweiz in den Spielformen Minihandball, Softhandball und Mini-Beachhandball. Mit diesem Festival soll den Kindern die Freude an der sportlichen Betätigung vermittelt und der Handballsport als sinnvolle Freizeitbeschäftigung näher gebracht werden. Der Spass steht dabei ganz klar im Vordergrund, getreu dem Motto: «Erlebnis vor Ergebnis». Ab sofort könnt ihr eure Teams für das Kindersport-Highlight anmelden. Einschreibungen sind bis am 29. April möglich.

Jetzt buchen: Mit TRAVELclub ans

Champions League FINAL4 nach Köln

Am 26. und 27. Mai 2018 findet in der LANXESS Arena in Köln wieder das VELUX EHF Champions League FINAL4 statt. Die vier besten Clubmannschaften aus Europa spielen an zwei Tagen an einem Event der Superlative vor 20'000 Zuschauern um den Titel in der Königsklasse. Der SHV-Reisepartner TRAVELclub bietet attraktive Arrangements für die Reise zu diesem Handball-Highlight an; mit oder ohne Flug von Zürich nach Düsseldorf und zurück. Inbegriffen sind in beiden Fällen zwei Nächte in einem Vier-Sterne-Hotel im Zentrum Kölns, Tickets für alle vier Spiele in der 1. Kategorie sowie viele Zusatzleistungen.

Länderspiele Frauen gegen die Ukraine

und Kroatien: Jetzt Tickets sichern!

Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft mit ihrem neuen Trainer Martin Albertsen trifft am Mittwoch, 21. März, in Siggenthal auf die Ukraine. Zwei Monate später, am 30. Mai, spielt die SHV-Auswahl in Sursee gegen Kroatien. Der Vorverkauf für die beiden Heimspiele der EM-Qualifikation läuft bei Ticketcorner. Verfügbar sind Sitzplätze in zwei Kategorien (35 Franken, 30 Franken) sowie Stehplätze (20 Franken). Kinder (unter 12 Jahren) profitieren von 50 Prozent Rabatt, Jugendliche (bis 16 Jahre) von 30 Prozent Rabatt. Attraktive VIP-Tickets sind für 95 Franken erhältlich. Ebenfalls verfügbar sind die beliebten Teamtickets mit 50 Prozent Rabatt. Der Promotionscode wurde den Vereinen separat per Mail zugestellt.

Touch the Stars: Kids-Nachmittag am

21. März vor dem Länderspiel in Siggenthal

Am Mittwoch, 21. März, findet ein weiterer «Touch the Stars»-Event statt. Diesmal im Vorfeld des EM-Qualifikations-Spiels der Frauen zwischen der Schweiz und Ukraine in der GoEasy Arena in Siggenthal. Um 15.30 Uhr wird mit einem Handball-Schnuppertraining gestartet, zu dem interessierte Kinder im Alter zwischen 7 und 13 Jahren eingeladen sind. Nach der stets begehrten Autogrammstunde findet ein Mini-Turnier der Kategorien U9 und U11 statt. Neben einem Erinnerungsgeschenk erwartet die Teilnehmer ein erlebnisreicher Nachmittag mit den Stars der Schweizer Nationalmannschaft sowie ein Gratiseintritt für das Länderspiel. Anmeldung bis 12. März an nadja.vonbueren(at)handball.ch.

TV-Spiel: Kadetten gegen Kriens-Luzern

heute Donnerstag live auf MySports

Die Kadetten Schaffhausen empfangen heute Donnerstag, 1. März, den HC Kriens-Luzern zum Finalrundenduell der in der Nationalliga A (NLA). Gelingt den Kadetten der Sprung auf Platz 1 oder schafft Kriens-Luzern den langersehnten Sieg? Anpfiff ist wie gewohnt um 20.15 Uhr. MySports ist live ab 20 Uhr auf Sendung. In der diesjährigen Meisterschaft standen sich beide Mannschaften bislang zweimal gegenüber. Der 26:23-Sieg von Kriens-Luzern war das einzige Aufeinandertreffen in der Hauptrunde. Zum Auftakt in die Finalrunde setzten sich die Kadetten deutlich bei den Innerschweizern durch (32:19).

Regionalauswahl-Sichtung: Wir suchen

am 16. und 17. Juni die Stars der Zukunft

Am Wochenende vom 16. und 17. Juni 2018 finden in allen Regionen die Sichtungen der Regionalauswahlen statt. Die Regionalauswahl (RA) ist die erste Auswahlmannschaft in der Leistungssport-Pyramide des Schweizer Handballs. Wir suchen nicht unbedingt die momentan besten Junioren (2004 bis 2005) und Juniorinnen (2004 bis 2007), sondern diejenigen, die mittel- und längerfristig über das grösste Potential verfügen, aber bereits jetzt einige Talentfaktoren (technisch, taktisch, athletisch etc.) mitbringen. Anmeldung nur online auf der Website des SHV. Anmeldeschluss ist am 30. April 2018.

Ab sofort euer Team für den

Grossfeldcup 2018 anmelden!

Über sieben Meter breite Tore, ein 14-Meter statt ein 7-Meter oder so viel Doppelfang, wie du willst: Auch im Sommer 2018 wird die Tradition hochgehalten und der Grossfeldcup ausgetragen. Handball auf dem Fussballfeld: Die ursprünglichste Form unserer Sportart – und bei jedem Wetter nicht minder spektakulär und sehenswert als die Indoor-Variante. Die Vorrunde wird wiederum in Gruppen ausgetragen, so dass jedes angemeldete Team mindestens zwei Spiele bestreiten kann. Anmeldeschluss ist der 19. April 2018.

Rehband ist neuer «Offizieller Supplier»

des SHV für Sportbandagen

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) und die Sportagon GmbH, der Schweizer Generalimporteur von Rehband Sportbandagen, haben eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart. Rehband ist ab sofort und bis mindestens Sommer 2020 Offizieller Supplier für Sportbandagen und rüstet damit sämtliche Nationalmannschaften mit den hochwertigen Produkten aus. «Mit Rehband konnten wir im Bereich unserer Ausrüstungspartner ein weiteres wichtiges Puzzleteil ergänzen und wir haben einen absoluten Toppartner an Bord», sagt SHV-Geschäftsführer Jürgen Krucker.

Publikums-Voting: Marcel Hess als

Aargauer Sportler des Jahres nominiert

Marcel Hess hängt Ende Saison seine Handball-Schuhe an den sprichwörtlichen Nagel. Und er macht das mit einem einsamen Rekord: Zurzeit steht er bei 520 (!) Einsätzen in der NLA. Als Vergleich: Antoine Ebinger auf Platz zwei der Rangliste hat über 60 Spiele weniger bestritten (454). Dazu kommen bei Marcel Hess 112 Länderspiele sowie viele weitere Titel und Auszeichnungen. Kein Wunder also, dass ihn die Aargauer Zeitung nach seinem angekündigten Rücktritt als Sportler des Jahres nominiert hat. Abstimmen kann das Publikum via Internet; die Konkurrenz ist prominent. Ehrensache, dass wir Marcel Hess unsere Stimme geben und ihm auf diese Weise zu seiner beeindruckenden Karriere gratulieren.

Schweizerischer Handball-Verband (SHV)
Tannwaldstrasse 2
4600 Olten
+41 (0)31 370 70 00
shv-fsh@handball.ch
www.handball.ch
 
Offizieller Newsletter des SHV
Adresse abmelden/mutieren
 
Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) ist der nationale Fachverband und das Kompetenzzentrum für den Handballsport in der Schweiz. Der SHV ist Mitglied von Swiss Olympic sowie des Handball-Weltverbands IHF und der Europäischen Handball Föderation EHF. Er führt und vereint neben den Nationalmannschaften und den nationalen Aufgaben auch die beiden Spitzenligen Swiss Handball League (SHL) und SPAR Premium League (SPL) sowie die sieben regionalen Verbände. Mit einem Team von rund 20 Vollzeitstellen in den Bereichen Spielbetrieb und Schiedsrichter, Leistungssport und Ausbildung, Handballförderung, Marketing und Events sowie Finanzen und IT operiert der Schweizerische Handball-Verband von seinem Hauptsitz in Olten.