Handball Suisse
de  |fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home /

Galerie photos



Liveticker
Livestreams
Mobiliar Topscorer

Terme recherché: 
 
Date  Titre / légende  
02.01.10Yellow-Cup: Schweiz - G'britannien 33:18
Die Schweizer A-Nationalmannschaft hat im ersten Turnierspiel gegen Grossbritannien den erwarteten Kantersieg gefeiert. Das Team von Goran Perkovac setzte sich mit 33:18 durch. Die Briten leisteten aber in der ersten Halbzeit starken Widerstand und lagen zur Pause nur mit zwei Toren zurück.
afficher
03.01.10Yellow-Cup: Schweiz – Holland 31:24
Dank einer überragenden Teamleistung hat die Schweiz am Yellow-Cup das zweite Spiel gegen Holland mit 31:24 gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Goran Perkovac setzte sich in der zweiten Halbzeit kontinuierlich ab und sicherte sich am Ende souverän die beiden Punkte.
afficher
04.01.09Yellow-Cup: Schweiz - Mazedonien 31:31
Trotz einer 29:24-Führung rund sieben Minuten vor Schluss erreichten die Schweizer im dritten Spiel am Yellow-Cup gegen Mazedonien nur ein 31:31-Unentschieden. Damit verspielten sie in der Winterthurer Eulachhalle trotz einer erstklassigen Leistung in den letzten Minuten noch den Turniersieg.
afficher
03.01.09Yellow-Cup: Schweiz - Saudi-Arabien 25:24
Obwohl die Schweizer während fast der gesamten Partie einem Rückstand hinterherlaufen mussten, schafften sie in den letzten Sekunden auf spektakuläre Weise noch die Wende. Damit behielten sie am Yellow-Cup in der Winterthurer Eulachhalle alle Chancen auf den Turniersieg.
afficher
04.01.10Yellow-Cup: Schweiz - Tunesien 32:29
Mit einem 32:29-Sieg im abschliessenden dritten Spiel gegen Tunesien hat sich das Schweizer Nationalteam am Yellow-Cup in Winterthur den Turniersieg gesichert. Die Equipe von Trainer Goran Perkovac ist damit überaus erfolgreich ins neue Jahr gestartet.
afficher
02.01.09Yellow-Cup: Schweiz - Türkei 31:20
Mit einem 31:20-Kantersieg gegen die Türkei startete das Schweizer Nationalteam in den Yellow-Cup 2009. Die Mannschaft von Trainer Goran Perkovac zeigte über 60 Minuten eine einwandfreie Leistung und liess den Türken in der Winterthurer Eulachhalle nie die Chance auf einen Punktgewinn.
afficher
174 Einträge   Seite 22 von 22    

Partenaires
web by zynex | hosting by ssn Fédération Suisse de Handball, Tannwaldstr. 2, Case postale 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Datenschutz