de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

Handball Schweiz News-Archiv

 
 
 
 


Liveticker
Livestreams
Mobiliar Topscorer
zurück

06.08.2018
Pfadi gewinnt sein erstes Testspiel in der neuen AXA Arena

Im Hinblick auf die neue Saison ist Pfadi Winterthur nach intensiven drei Wochen der zweiten Trainingsphase ein erstes Mal zu einem Testspiel angetreten. Gegen den Ligakonkurrenten TSV Fortitudo Gossau resultierte ein respektabler 35:17 (16:7) Erfolg. Dies war gleichzeitig der erste Auftritt der Winterthurer in der neuen AXA Arena.

Erstmals mittun durften in der neuen Arena die beiden Kreisläufer Luigj Quni (von GC Amicitia) und Markus Dangers (HBW Balingen-Weilstetten), Peter Schramm (HC Kriens-Luzern) in der Defensive und im Rückraum sowie Simon Schelling (GC Amicitia) im Tor. Trainer Adrian Brüngger war von der Leistung der Neuzugänge angetan. „Es haben alle in der neuen Formation bereits recht gut verinnerlicht was sein muss, der Auftritt hat gefallen.“  

In der Tat stimmten Einstellung und Mentalität. Schramm etwa zeigte, dass er für die Abwehr schon mal jene Qualität hat, welche man erwartet hat. Simon Schelling hielt gemeinsam mit Stammgoalie Matias Schulz 15 Bälle. Vorne entwickelte ein starker Dangers am Kreis schon eine vielversprechende Wirkung. „Wir haben über den Kreis nun ein taktisches Element mehr, mit zwei gelernten Kreisläufern. Das eröffnet auch sonst die eine oder andere zusätzliche Variante im Angriffsspiel.“

Brüngger jedenfalls war fürs Erste schon mal angetan mit den Verrichtungen seiner Männer, die in knapp drei Wochen beim Supercup gegen Wacker Thun den ersten Ernstkampf zu verrichten haben. Die erste Titelentscheidung der Saison findet dann erneut in der neuen Heimstätte der Pfader statt (Sonntag, 26. August).

Teilen mit:

Quelle: Pfadi Winterthur

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Datenschutz