de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

Handball Schweiz News-Archiv

 
 
 
 


Liveticker
Livestreams
Mobiliar Topscorer
zurück

07.06.2018
NLB: Stäfa verpflichtet den Isländer Olafur Aegir Olafsson

Die Lakers Stäfa melden einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison. Vom isländischen Rekordmeister Valur Reykjavik kommt Olafur Aegir Olafsson auf den Frohberg. Der 22-jährige Linkshänder wird den deutschen Routinier Christoph Piske im rechten Rückraum ersetzen, der nach Arbon wechselt. Mit seinem Team spielte der 190 cm grosse Rückraumspieler in den vergangenen Jahren im Challenge Cup und erreichte in der Spielzeit 16/17 sogar das Halbfinale, unterlag dort aber dem rumänischen Vertreter aus Purda.

«Olafur hat uns nicht nur während den Probetrainings überzeugt. In den vielen Gesprächen hat er uns auch als Mensch überzeugt. Uns ist es sehr wichtig, dass Spieler aus dem Ausland mit Ihrem Charakter und der Einstellung zu unserem Team passen», betont Christian Rieger, neuer VR-Präsident der GS Players AG. Olafur Aegirs Olafssons Vertrag gilt vorerst für ein Jahr.

Teilen mit:

Quelle: Lakers Stäfa

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Datenschutz