de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

Handball Schweiz News-Archiv

 
 
 
 


Liveticker
Livestreams
Mobiliar Topscorer
zurück

25 Prozent mehr Kinder
In den vergangenen Wochen haben rund 2'500 Schulkinder an Regionalen Schulhandball Meisterschaften (RSM) gespielt. Das sind 500 mehr als vor einem Jahr.
17.05.2018
Plus 500 Kinder an den Regionalen Schulhandball Meisterschaften

Rund 2'500 Kinder haben in den vergangenen Wochen an sieben verschiedenen Regionalen Schulhandball Meisterschaften (RSM) teilgenommen. In Weinfelden, Meilen, Zofingen, Rothenburg, Magden, Münsingen und Crissier wurde um den jeweiligen Gruppensieg und somit um die Qualifikation für die Schulhandball Schweizermeisterschaft (SHSM) vom 9. und 10. Juni 2018 in Volketswil gespielt.

Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Zuwachs von 500 Kindern, der auch dem Programm «Handball macht Schule (HmS)» in Zusammenarbeit mit den lokalen Handball-Vereinen zu verdanken ist. Die Schülerinnen und Schüler des 4. bis 7. Schuljahres spielten in acht Kategorien – aufgeteilt pro Schuljahr in Mädchen und Knaben/Mixed – und stellten dabei unter Beweis, weshalb sie sich an den lokalen Schulhandball-Turnieren für die Regionale Schulhandball-Meisterschaft qualifizierten.

Mit grosser Begeisterung wurde um jeden Sieg gekämpft, angespornt durch die zahlreichen Zuschauer, welche die Teams tatkräftig unterstützten. Das Herzblut, mit dem die Kinder Handball gespielt haben und die Freude an der Sportart, geben Hoffnung auf Zuwachs in den einen oder anderen Handballvereinen, welche die Schülerinnen und Schüler jederzeit willkommen heissen. Der SHV dankt den Veranstaltern und ihren Helfern ganz herzlich für die Durchführung der Turniere und den Schiedsrichtern für ihre Einsätze.

Teilen mit:

Quelle: Patricia Sommer

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Rechtliches