de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

News

 
 
 
 


Liveticker
Mobiliar Topscorer
Livestreams

.:: Handball Schweiz News-Archiv ::.
 
zurück

27.03.2016
Die Lakers Stäfa steigen in die Nationalliga B ab

Die Lakers Stäfa steigen nach zuletzt sechs Jahren in der NLA ab. Die Zürcher haben nach der 21:25-Niederlage bei Fortitudo Gossau keine Chance mehr, den letzten Platz in der Abstiegsrunde noch abzugeben. In der laufenden Meisterschaft gewann Stäfa nur drei Partien.

In der zweiten Begegnung der Abstiegsrunde gewann der RTV Basel beim bereits gesicherten GC Amicitia Zürich auswärts 30:24. Damit beträgt der Vorsprung der Basler auf Fortitudo Gossau nach wie vor vier Punkte.

NLA, Abstiegrunde

Fortitudo Gossau  - Lakers Stäfa 25:21 (11:9)
GC Amicitia Zürich - RTV Basel 24:30 (12:18)
 

Teilen mit:

Quelle: Patric Schäfler

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Rechtliches