de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

News

 
 
 
 


Liveticker
Mobiliar Topscorer
Livestreams

.:: Handball Schweiz News-Archiv ::.
 
zurück

13.03.2016
NLA-Abstiegsrunde: RTV Basel siegt in Schlusssekunden

Hauchdünner Heimsieg für die NLA-Handballer des RTV 1879 Basel gegen das Tabellen-Schlusslicht Stäfa: der RTV lag zweieinhalb Minuten vor Schluss noch mit 22:24 im Rückstand. Und gewann am Ende dank Toren von Bruno Kozina und eines Penaltytreffers von Rares Jurca fünf Sekunden vor Schluss noch mit 25:24 (12:11).

In der anderen Partie setzte sich der TSV Fortitudo Gossau auswärts beim Tabellenführer GC Amicitia Zürich mit 23:19 durch. Damit hat der Tabellenzweite RTV Basel nach wie vor zwei Punkte Vorsprung auf den Dritten, Fortitudo Gossau.

NLA, Abstiegsrunde

RTV Basel - Lakers Stäfa 25:24 (12:11)
GC Amicitia Zürich - Fortitudo Gossau 19:23 (9:12)

 

Teilen mit:

Quelle: Patric Schäfler

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Rechtliches