de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

News

 
 
 
 


Liveticker
Mobiliar Topscorer
Livestreams

.:: Handball Schweiz News-Archiv ::.
 
zurück

22.02.2016
Petr Hrachovec wird neuer Trainer in Hard

Pfadi Winterthurs bisheriger Assistenztrainer Petr Hrachovec übernimmt auf kommende Saison als neuer Cheftrainer den österreichischen Spitzenclub ALPLA HC Hard. Er löst dort Markus Burger ab, der diese Funktion seit der Saison 2010/2011 inne hat. Trotz einem gültigen, über die nächste Saison hinausgehenden Vertrag mit Pfadi Winterthur, will ihm sein bisheriger Verein diese Chance nicht verbauen und entlässt ihn vorzeitig aus dem noch laufenden Vertrag. Der 44-Jährige verlässt deshalb Pfadi Winterthur per Ende Saison 2015/2016.

Petr Hrachovec kam auf die Saison 2013/2014 von Kadetten Schaffhausen zu den Winterthurern. Er bildete zusammen mit Adrian Brüngger ein bis heute sehr erfolgreiches Trainerduo. Sein Fachwissen und seine Integrität stellte er nicht nur den Pfadern, sondern auch der Schweizer Nationalmannschaft als Trainer im Kompetenzzentrum und anschliessend als Assistenztrainer zur Verfügung.

Pfadi Winterthur dankt Petr Hrachovec für seine wertvollen Dienste für den Verein und für seinen Einsatz zugunsten der ersten Mannschaft.

Teilen mit:

Quelle: Pfadi Winterthur

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Rechtliches