de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

News

 
 
 
 


Liveticker
Mobiliar Topscorer
Livestreams

.:: Handball Schweiz News-Archiv ::.
 
zurück

11.02.2016
NLA-Abstiegrunde: Harziger Auswärtssieg für GC Amicitia

GC Amicitia Zürich gewinnt in der NLA-Abstiegrunde das erste Spiel im neuen Jahr auswärts gegen Lakers Stäfa 26:24. Die Stadtzürcher starteten gut in die Partie und führten nach sieben Minuten bereits mit 4:1. Fortan leisteten sich die Zürcher viele unnötige Ballverluste und brachten die Seebuben wieder zurück ins Spiel. Beim Stand von 8:8 sah sich GC-Trainer Kostadinovic gar gezwungen, bereits ein Timeout zu beziehen und seine Spieler neu auf den Gegner einzustellen. Die Auszeit zeigte Wirkung und GC Amicita konnte sich bis zur Pause auf 13:9 absetzen.

Die Lakers schnupperten lange am ersten Punktegewinn in dieser Saison. Der Grasshopper Club kam jedoch noch einmal mit einem blauen Auge davon.

Teilen mit:

Quelle: GC Amicitia Zürich

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Rechtliches