de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

News

 
 
 
 


Liveticker
Mobiliar Topscorer
Livestreams

.:: Handball Schweiz News-Archiv ::.
 
zurück

Die Favoriten im Halbfinal
Im Schweizer Cup der Frauen qualifizieren sich nach dem LK Zug und Yellow Winterthur auch Brühl und GC Amicitia Zürich für das FINAL4 vom 7. und 8. Mai.
04.02.2016
Cup Frauen: Brühl und GC Amicitia komplettieren das FINAL4

Im Schweizer Cup der Frauen haben der LC Brühl und GC Amicitia Zürich am Mittwochabend den Einzug in die Halbfinals geschafft. Die St. Gallerinnen gewannen zu Hause gegen Rotweiss Thun mit 24:18, nachdem die Berner Oberländerinnen zur Pause noch mit 11:10 vorne lagen. Nach der Pause wurde das Heimteam aber seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich von 14:13 (36.) auf 20:15 (49.) ab. Die Thunerinnen begingen insgesamt zu viele Fehler: Bei ihnen standen am Ende nicht weniger als 26 Ballverluste in der Statistik.

Für die SG Yverdon & Crissier aus der 1. Liga, das Überraschungsteam des diesjährigen Cups, war im Viertelfinal indes Endstation. Die Waadtländerinnen, die als erster Vertreter der Romandie den Sprung unter die letzten Acht geschafft hatten, verloren vor 300 Zuschauern gegen GC Amicitia Zürich mit 20:32. Die Halbfinals werden am Samstag im Rahmen der SPL1-Partie zwischen dem LC Brühl und Yellow Winterthur in St. Gallen ausgelost.

Teilen mit:

Quelle: Marco Ellenberger | Bild: Felix Walker.

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Rechtliches