de  |  fr Seite durchsuchen
Schrift vergrössern Home Kontakt Sitemap
   
Home / Medien /

News

 
 
 
 


Liveticker
Mobiliar Topscorer
Livestreams

.:: Handball Schweiz News-Archiv ::.
 
zurück

28.12.2015
Schweizer Junioren in Merzig zum Auftakt ohne Chance

Die Schweizer Junioren der Jahrgänge 1998 und jünger (U18) blieben am Sonntag im ersten Spiel des Sparkassen-Cups in Merzig (D, Saarland) gegen Russland ohne Chance und verloren mit 20:26 (8:12). Bei den Schweizern konnten nur Regisseur Jonas Schelker (8/3) und Abwehrchef Philip Novak überzeugen. Wenig Unterstützung kam von den Halbpositionen, was auf internationalem Level nicht zu verkraften ist. Am Montag geht es weiter gegen Rumänien und das wohl übermächtige Deutschland.

Russland – Schweiz 26:20 (12:8)
Schweiz: Staub (5 Paraden)/Schaffhauser (1 Parade); Schelker (8/3), Novak (3), Kusio (2), Felder (2), Reichmuth (1), Haas (1), Heer (1), Bührer (1), May (1), Vanat, Delchiappo, Zehnder, Achermann.

Teilen mit:

Quelle: Schweiz U18

Anzeige
web by zynex | hosting by ssn Schweizerischer Handball-Verband, Tannwaldstr. 2, Postfach 1750, 4600 Olten
Tel. +41 31 370 70 00 - Fax +41 31 370 70 09 - shv-fsh@handball.ch
Impressum | Rechtliches